Aktuelles

Das Blog des ISS

Beobachtungsstelle veranstaltet Europäischen Fachdialog zu Kinderarmut und sozialer Exklusion im Bundesfamilienministerium

Beobachtungsstelle veranstaltet Europäischen Fachdialog zu Kinderarmut und sozialer Exklusion im Bundesfamilienministerium

Berlin, 11.06.2019. Petra Mackroth, Leiterin der Abteilung Familie des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, eröffnete am 27. Mai 2019 den Europäischen Fachdialog zum Thema „Kinderarmut und soziale Exklusion nachhaltig bekämpfen – Ansätze und Erfahrungen mit der staatlichen Förderung von Kindern in Europa“.

Der Fachdialog bot Austausch zu Ansätzen und Strategien im Bereich Leistungen für Kinder und Familien in unterschiedlichen europäischen Staaten. Europaweit nahmen Expertinnen und Experten aus Politik, Verbänden, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft sowie für die Europäische Kommission Julius op de Beke aus dem Referat Behinderung und Inklusion am Europäischen Fachdialog teil. Eine ausführliche Dokumentation der Veranstaltung wird auf der Webseite der Beobachtungsstelle zur Verfügung gestellt werden.

>> zur vollständigen Pressemitteilung der Beobachtungsstelle

Published: 11.06.2019

  • Kategorien: