Gleich anrufen >>
Seit über 40 Jahren forschen und beraten wir Akteure in allen Feldern der sozialen Arbeit. Das Gestalten von Fragen der sozialen Gerechtigkeit und der Teilhabe stehen für uns im Mittelpunkt.

Das ISS e. V. hat ab sofort in Frankfurt a. M. die Stelle einer studentischen Hilfskraft im Arbeitsfeld "Radikalisierungsprävention und Demokratieförderung" im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" zu vergeben.

Weiterhin ist die Stelle eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m/d) für die Bereiche "Europa" und "Alternde Gesellschaft" zu vergeben.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns über Ihre Bewerbung.